Granderwasser im Haus

Das gesamte Haus Hochfeld verfügt über Grander-Wasser. Das Wasser ist eine Kosmische Sache.“ So beschreibt Johann Grander eines der rätselhaftesten Elemente im Universum.

Nach dem Verfahren der Grander Wasserbelebung lassen sich die Eigenschaften des belebten Wassers – mit all seinen positiven Auswirkungen auf Menschen, Tiere, Pflanzen und die gesamte Umwelt – auf jedes Wasser übertragen.

Wenn es aus der Quelle tritt, ist Wasser das pure Lebenselixier: natürlich und rein, voller Energie und Frische. Doch auf seinem langen Weg zu uns verliert es viel von seiner Lebendigkeit. Es wird durch lange Leitungen gepresst und ist fortwährend Stress, Druck und Umwelteinflüssen ausgesetzt. Die Folge: Die natürliche Struktur des Wassers verändert sich. Johann Grander ist es gelungen, dem Wasser seine ursprüngliche Ordnung zurückzugeben. Das Wasser wird neu belebt, es wird wieder kraftvoll und stark.

 

Granderwasser – Belebtes Wasser aus Tirol

 

Granderwasser – alle Infos hier